photo art
Jean-Marc Lecleire
Zurück
Biografie

Mit 36 Jahren ist Jean-Marc heute professioneller Optiker. Als 1986 der Komet Halley wieder in Erdnähe kam und Jean-Marc diesen mithilfe einer für den Anlass geschenkten 60mm-starken Brille beobachten konnte, war dies der Anfang seiner langjährigen Leidenschaft für Astronomie. Seine ersten Werke waren Zeichnungen, die er mithilfe eines Fernglases realisierte; anschließend interessierte er sich ebenfalls für die analoge Schwarz-weiß Fotografie. 1989 baute er in der Werkstatt der Astronomischen Gesellschaft Frankreich sein erstes Teleskop mit einem Objektivdurchmesser von 200mm und wirkte seitdem aktiv an zahlreichen weiteren Teleskopkonstruktionsprojekten mit.

LAND : Frankreich

THEMEN : Nature

SAMMLUNGEN : Zeitgenossen
Content

Bestellen sie den
newsletter

Neue Werke ganz exklusiv
Einladungen zu Vernissagen,
exklusive Angebote.
Gewinnen Sie jede Woche 100€
in Form eines Geschenkgutscheins!

ok