Laurent Baheux
Zurück
Biografie

Obwohl Laurent Baheux sich zuerst vom Journalismus und als Redakteur berufen fühlte, entdeckte er doch bald eine wahre Leidenschaft in der Fotografie. Schon immer von Afrika fasziniert, begann Laurent Baheux 2002, während eines Aufenthalts in Tansania, eine persönliche Arbeit über die wilde Fauna Afrikas zu realisieren. Dafür wählte er die Schwarz-weiß Fotografie mit ihren Schattenspielen, um diese seltenen und vergänglichen Naturszenen zu verewigen, immer danach trachtend die Tiere zu sublimieren, die Erhabenheit ihrer Haltungen und die Emotionen in ihrem Blick festzuhalten...

Arbeiten

  

LAND : Frankreich

THEMEN : Nature - Travel

SAMMLUNGEN : Zeitgenossen